HPE ProLiant DL360 NC Gen10 (1×4208, 16GB, 8xSFF HP, P408i-a, 1x500W)
CHF1,931.00 In den Warenkorb

HPE ProLiant DL360 NC Gen10 (1×4208, 16GB, 8xSFF HP, P408i-a, 1x500W)

CHF1,931.00

Benötigen Sie für Ihr Rechenzentrum einen sicheren, leistungsstarken, dichten Server, den Sie zuverlässig für Virtualisierung, Datenbanken oder High Performance Computing (HPC) bereitstellen können? Der HPE ProLiant DL360 Gen10 Server bietet Sicherheit, Agilität und Flexibilität ohne Kompromisse.

Ungefähre Lieferzeit: 2 Werktage

Gratis Versand bei Bestellungen über 50 CHF.

  • Haben Sie eine Frage? [email protected]
  • Wir möchte Ihnen dieselbe Beratung anbieten, wie der Fachhändler Ihres Vertrauens – hiks.ch

Beschreibung

Benötigen Sie für Ihr Rechenzentrum einen sicheren, leistungsstarken, dichten Server, den Sie zuverlässig für Virtualisierung, Datenbanken oder High Performance Computing (HPC) bereitstellen können? Der HPE ProLiant DL360 Gen10 Server bietet Sicherheit, Agilität und Flexibilität ohne Kompromisse.

  • Support für zusätzliche skalierbare Intel® Xeon® Prozessoren der zweitenGeneration mit verbessertem Preis-/Leistungsverhältnis.
  • Networking Choice (NC) Servermodelle bieten eine größere Flexibilität beider Auswahl des primären Netzwerks.
  • Erweiterte iLO 5 Sicherheitsmerkmale wie Server Configuration Lock, iLOSecurity Dashboard und Workload Performance Advisor.
  • HPE InfoSight stellt ein cloudbasiertes Analysetool bereit, das Problemevorhersagt und verhindert, bevor Ihr Unternehmen beeinträchtigt wird.
  • HPE Persistent Memory kann mit Intel® Optane™ DC Persistent Memoryflexibel als dichter oder schneller Storage bereitgestellt werden undermöglicht eine Speicherkapazität pro Socket von bis zu 3,0 TB.

Branchenführende Leistung mit vielseitigem Computing
Der HPE ProLiant DL360 Gen10 Server unterstützt Industriestandardtechnologie, die den Intel® Xeon® Scalable Prozessor mit bis zu 28 Kerne, 12-Gbit-SAS und 3 TB HPE DDR4 SmartMemory mit 2933 MT/s nutzt.

  • Unterstützt die zweite Generation der Intel® Xeon® ScalableProzessorfamilie mit bis zu 11% Leistungszuwachs pro Kern [4] im Vergleich zurersten Generation und mit Speichergeschwindigkeiten von bis zu 2933 MT/s.
  • DC Persistent Memory bietet in Verbindung mit DRAM schnellen undkostengünstigen Hauptspeicher und Storage mit hoher Kapazität, umBig-Data-Workloads und Analytics durch schnelles Speichern, Verschieben undVerarbeiten von Daten zu transformieren.
  • Steigern Sie die Kapazität mit flexiblen Laufwerkskonfigurationen mit biszu zehn SFF-Laufwerken und vier LFF-Laufwerken sowie optionaler Unterstützungfür bis zu zehn NVMe PCIe Solid-State-Laufwerke. Diese bieten verbesserteLeistung, Kapazität und Zuverlässigkeit, um kosteneffizient die Anforderungenverschiedener Kundensegmente und Workloads zu erfüllen.
  • Dank Unterstützung für bis zu 12 NVDIMMs pro Gehäuse und der 2-fachenKapazität der ersten Generation von HPE NVDIMMs, stellt der HPE ProLiant DL360Gen10 Server bis zu 192 GB pro System bereit.

Innovatives Design für Flexibilität und Auswahl
Die Premium 10 SFF NVMe Gehäuse-Backplane bietet die Möglichkeit, SAS/SATA und NVMe im selben Gehäuse mit einem 8+2 SFF- und 4 LFF-Gehäuse zu kombinieren, das neue uFF- und M.2-Speicheroptionen unterstützt.

  • Vier integrierte 1-GbE-Anschlüsse (ausgewählte Modelle) oder HPEFlexibleLOM und PCIe 1-GbE-, 10-GbE-, 25-GbE-, oder 100-GbE-Standup-Adapterermöglichen flexible Netzwerkbandbreiten und Fabrics, sodass Sie das System ansich verändernde Geschäftsanforderungen anpassen können.
  • Unübertroffene Erweiterbarkeit in einem kompakten 1U-Rack-Design mit biszu drei PCIe 3.0-Steckplätzen.

Sicherheitsinnovationen
HPE iLO 5 ermöglicht es den weltweit sichersten Servern nach Industriestandard, Ihre Server mit HPE Silicon Root of Trust-Technologie vor Angriffen zu schützen, mögliche Eindringlinge zu erkennen und Ihre wichtige Serverfirmware sicher wiederherzustellen.

  • Neue Merkmale umfassen Server Configuration Lock, von dem geschützteÜbertragungswege sichergestellt und die Serverhardware-Konfiguration gesperrtwird, iLO Security Dashboard, das die Erkennung und Behebung möglicherSicherheitsgefahren unterstützt, sowie Workload Performance Advisor, derEmpfehlungen zur Serveroptimierung für bessere Serverleistungbereitstellt.
  • Die Server-Firmware wird durch Runtime Firmware Verification(Laufzeit-Firmwareüberprüfung) alle 24 Stunden überprüft, um die Gültigkeitund Vertrauenswürdigkeit der wichtigen System-Firmware zu überprüfen. SecureRecovery (sichere Wiederherstellung) ermöglicht das Rollback derServerfirmware auf den letzten bekannten fehlerfreien Zustand oder diewerkseitigen Einstellungen nach der Erkennung des kompromittierten Codes.
  • Zusätzliche Sicherheitsoptionen sind mit Trusted Platform Module (TPM)verfügbar, um nicht autorisierten Zugriff auf den Server zu verhindern undArtefakte zum Authentifizieren der Serverplattformen sicher zu speichern,während das Intrusion Detection Kit Protokolle erstellt und warnt, wenn dieServerabdeckung entfernt wird.

Branchenführende Wartungsfreundlichkeit und Bereitstellung
Zum HPE ProLiant DL360 Gen10 Server gehört eine vollständige Palette an Services von HPE Pointnext, mit denen Sie Ihre Systeme zuverlässig und mit geringem Risiko einrichten und für Agilität und Stabilität sorgen können.

  • Services von HPE Pointnext vereinfachen die Phasen des IT-Prozesses.Advisory and Transformation Services-Experten kennen die Herausforderungen fürKunden und entwerfen eine verbesserte Lösung. Professional Servicesermöglichen die schnelle Bereitstellung von Lösungen und Operational Servicesbieten fortlaufende Unterstützung.
  • Die unter den Operational Services abgedeckten Dienste umfassen – HPEFlexible Capacity, HPE Datacenter Care, HPE Infrastructure Automation, HPECampus Care, HPE Proactive Services und Multi-Vendor-Abdeckung.
  • IT-Investitionslösungen von HPE unterstützen Sie bei der Umstellung aufein digitales Unternehmen mit IT-Wirtschaftlichkeit, die auf IhreGeschäftsziele ausgerichtet ist.

Bauform
Gehäuse Rack
Höheneinheiten 1 HE
Prozessor
Geschwindigkeit 2100 MHz
Typ Intel Xeon
Modell Silver 4208
Anzahl standard 1
Anzahl max. 2
Multi-Core 8 Kerne
Cache 11 MB
Arbeitsspeicher
Eingebaut 16 GB
Maximal 1540 GB
Sockel total 24
Sockel frei 23
Anderes Single CPU: max. 12 Module / Dual CPU: max. 24 Module
Festplatte
Disks Standard 8x Open Bay
Anzahl standard 0
Anzahl max. 8
Bus Schnittstelle SATA 6Gbps, SAS 12Gbps
Bauform 8x 2.5 Zoll
Hot-Swap Ja
Raid-Controller
Typ Hardware Raid
Levels RAID-0, RAID-1, RAID-5, RAID-10, RAID-50, RAID-6, RAID-60
Cache Kapazität 2GB
Cache Schutz FBWC (Flash Backed)
Anderes Smart Array P408i-a
Anschlüsse
Netzwerk 4x 10/100/1000 Mbps
Peripherie 3x USB 3.2 (Gen 1)
Bildschirm 1x VGA
System Management 1x 10/100/1000 Mbps
Laufwerke
opt. Laufwerke optional (intern)
Netzteil
Leistung 500 Watt
Redundanz optional Redundant
Hot-Swap Ja
Abmessungen
Breite 434 mm
Höhe 44 mm
Tiefe 750 mm
Gewicht 13.77 kg
Betriebssystem
Version Ohne! Kein Betriebssystem im Lieferumfang!
Hersteller-Garantie
Teile 3x Jahr/e On-Site
Arbeit 3x Jahr/e On-Site

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „HPE ProLiant DL360 NC Gen10 (1×4208, 16GB, 8xSFF HP, P408i-a, 1x500W)“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.